Menü
×

Hilfreiche Tipps für Besucher der Dominikanischen Republik!

Ob Sie zum ersten Mal besuchen oder eine wiederkehrende Urlauber in der Dominikanischen Republik sind, Reisen in dieser Karibik-Insel ist nie an Spaß Abenteuer voll von neuen Entdeckungen und neuen Erfahrungen. Bei der Vorbereitung für Ihren Urlaub, Sie freuen sich auf die Überraschung der großen Abenteuer zu erleben, schöne Strände, erstaunliche Kultur und gute Küche. Im Gegenteil, Hier sind die Überraschungen, die, denen Sie nicht freuen: Gefahren für die Gesundheit, Ihre Sicherheit, abgebrochene Reisepläne und Währungsfragen. Bewaffnen Sie sich vorher mit Insider-Tipps kann Ihnen helfen besser planen Sie Ihre Reise und genießen Sie Ihren Urlaub.

Hier sind acht hilfreiche Tipps für Ihren nächsten Urlaub in der Dominikanischen Republik zu betrachten.

1. Sicheres Trinkwasser in Punta Cana
Mit all der Spaß gefüllt aktiviert, Ausflüge und Sonne, die Santo Domingo zu bieten hat, sicherlich möchten Sie sicherstellen, dass Sie ausreichend hydratisiert sind. Denken Sie daran, Es empfiehlt sich generell, dass Sie bis zu acht Gläser Wasser pro Tag trinken. Weil Sie in eine andere Umgebung, von was Ihr Körper unterwegs sind ist gewöhnt, die Mikroben in der Dominikanischen Republik Wasser können negative Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben.. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie einen empfindlichen Magen haben. Zu diesem Zweck, immer darauf achten Sie, dass Wasser in Flaschen mit Ihnen zu bringen, wenn Sie aus dem Hotel zu bekommen, oder zumindest etwas Geld zu kaufen, wenn Durst. Trinken Sie niemals aus Leitungswasser.

2. Die Lebensmittel
Dominikanische Küche haben starke afrikanische, Europäischen und lokalen Einflüssen. Die meisten Gerichte bestehen aus Huhn, Fisch, Reis, Yucca, Bohnen und eine Vielzahl von tropischen Gemüse und Obst. Wenn Sie in der Dominikanischen Republik, scheue dich nicht davon abhalten, etwas neues. Wenn Sie sich entscheiden, in Restaurants Essen, Achten Sie darauf, rechtzeitig reservieren. Die meisten Hotels und Restaurants benötigen diese. Mit anderen Worten,: Wenn in der Dominikanischen Republik, als die Dominikaner zu tun.

3. Währung
Die meisten Orte akzeptieren US-dollar. Also, Wenn Sie erwägen, Wagen in nicht-touristischen Gebieten, Sie wirklich nicht brauchen, um Ihre US-Dollar in die jeweilige Landeswährung – konvertieren Pesos. Achten Sie darauf, kleinere Rechnungen für Bequemlichkeit tragen.

4. Zu Hause anrufen aus der Dominikanischen Republik
Auch wenn Sie im Urlaub sein wird, die Chancen stehen in Kontakt mit den lieben zu Hause halten möchten. Während viele Optionen für den Aufruf nach Hause zur Verfügung stehen, Einige können ziemlich teuer sein, dass andere. Ob Sie machen werden direkte Anrufe von Ihrem Hotel oder verwenden einer Callingcard, Achten Sie darauf, die Tarife prüfen. Sie können auch internationale roaming-Tarife des Anbieters überprüfen möchten, oder VoIP-Anwendungen wie Skype und WhatsApp verwenden, um wieder zu Hause anrufen.

5. Aktivitäten in Punta Cana
Die Dominikanische Republik ist eine wunderschöne Insel im Herzen der Karibik. Es genießt ganzjährig warmes, tropisches Klima. Als solche, die Dominikanische Republik hat für so ziemlich jeder etwas, von spannenden Wassersportarten wie Kajak und Schnorcheln bis zum hohen Adrenalinsportarten wie zip-Linien, oder einfach nur zum Entspannen auf die weißen Sandstrände von Punta Cana und Santo Domingo. Wenn Sie eine Aktivität wählen, Stellen Sie sicher, dass Sie sich für eine entscheiden werden Sie genießen und dass der Höhe der Zeit sind Sie gonna widmen Ihre anderen Pläne für den Tag nicht beeinflusst.

6. Schwimmen in der Karibik
Wie bei jedem Wasseraktivität gebunden, Es ist ratsam, vorsichtig und aufmerksam Ihre Umgebung jederzeit zu sein. Nicht alle Strände haben Rettungsschwimmer, so ist es manchmal möglicherweise auf Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit kümmern. Seien Sie clever, Befolgen Sie die Regeln im Ort, lokale Wetter- und Seebedingungen zu überprüfen, bevor Sie sich aufmachen. Wenn Sie schwimmen gehen, Achten Sie darauf, innerhalb der dafür vorgesehenen schwimmen Bereiche bleiben.

7. Gehen außerhalb Ihres Hotels
In der Regel, Punta Cana ist eine sehr sichere Stadt mit deutlich niedrige Kriminalitätsrate zu besuchen. Außerdem, Es gibt immer Touristen-Polizei auf Streife. Jedoch, wie bei jedem Reiseziel, immer walten Sie Vorsicht, wenn aus Ihrem Hotel oder resort. Vermeiden Sie an den Strand gehen in der Nacht, und wenn Sie zu haben, Wandern Sie nicht weit von Ihrem hotel. Auch, übernachten Sie in gut beleuchteten Bereichen beim Ausgehen am Abend.

Die Dominikanische Republik hat alles, was ein Urlauber wollen für einen unvergesslichen Urlaub – warmes Klima, Sonne, kristallklares Wasser, große Lebensmittel, weißer Sand und tolle Leute. Wie mit dem Rest der Karibik Menschen, Dominikaner sind ganz entspannt und easy going. Dinge gehen sehr langsam hier und niemand ist jemals in Eile. Letztendlich, die Chancen stehen gut, dass Sie Ihren Urlaub in Punta Cana, Weg von den Ärger des Lebens einnehmen, verjüngen, und sogar für ein paar Tage, Vergessen Sie Ihre Sorgen und Probleme. Also, Entspannen Sie sich. Genießen Sie die Strände, die Sonne, die Menschen und die Lebensmittel. Beachten Sie diese hilfreiche Tipps für den perfekten Urlaub in Punta Cana zu gewährleisten.

Kein Tag gefunden haben!
Zurück zur Startseite

Copyright 2017 ® Transfers Punta Cana. Alle Rechte vorbehalten